STRUMPF IST FUTSCH–EIN BÜHNENSTÜCK FÜR KINDER

18. April 2014 § Hinterlasse einen Kommentar

poster01_web

 

STRUMPF IST FUTSCH – KINDERTHEATER VON UND MIT LISA GROSCHE UND ERWIN GROSCHE MIT MUSIK VON ANTJE WENZEL

Chaos im Kinderzimmer. Überall liegen Strümpfe herum. Dabei hat Fliege doch erst letzte Woche aufgeräumt. Und vorletzte Woche auch. So beginnt das neue Theaterstück von dem Kinderbuchautor Erwin Grosche, welches im November 2007 im Trotz-Alledem-Theater Bielefeld seine Premiere hatte. Plötzlich ertönt lautes Geschrei aus der Strumpfschublade, Socki kann sein Gegenstück, den linken Strumpf, nicht finden. Womöglich hat sogar Fliege ihn verschlört? Um ihre Unschuld zu beweisen und auch, weil Suchen viel spannender ist als Aufräumen, macht Fliege sich auf den Weg, Strumpf zu finden. Eine abenteuerliche Reise beginnt durch Strumpfschublade, Hundehütte und Waschräume. Eine Waschmaschine spielt eine verdächtige Rolle und ein Pirat mit einer Wollmütze schaut vorbei. Probleme rund ums Aufräumen, das ist ein Kinderthema. Auch die vielen Lieder zum Mitsingen sind ganz nach dem Geschmack der Kleinen, begeistert grölen und tanzen sie den Schleudergang-Song der Waschmaschine mit. Lisa Grosche spielt Fliege voller Überzeugungskraft. Erwin Grosche ist alles andere: Hund, Pirat, Junge, Strumpfpuppe und sogar die Waschmaschine. Was ihm verdient die Lacher des Publikums einbringt. Die Grosches haben auf der Bühne ein Kinderzimmer voller Wunder zum Leben erweckt.. Kein Wunder, dass sich das bis zum WDR in Köln herumgesprochen. Im Winter 2014 hat es das Kindertheaterstück als fünfteiliges Hörspiel in der Bärenbude gesendet. Auch dort werden alle Kinder singen:

„Strumpf ist futsch, Strumpf ist futsch
das ist wirklich schade
Strumpf ist futsch, Strumpf ist futsch
fehlt in der Schublade“
Strumpf ist futsch, ein Kinderstück von Erwin Grosche mit viel Musik

Das Kindertheaterstück ist am Freitag dem 2. Mai um 16:00 Uhr in der Kinderbibliothek zu sehen und jeweils am 4.5 und am 9. 5 um 16:00 Uhr im Amalthea Theater!!!!


STRUMPF IST FUTSCH

Eine lustige Geschichte vom Suchen und Finden, von Ordnung
und Unordnung, mit Musik und vielen Liedern zum Mitsingen.

Erwin Grosche, der skurrilste und poetischste unter den deutschen Kabarettisten.
Mit den Kleinodien seiner lautmalerischen und phantastischen Kinderbücher- und

Kinderliederwelt hat er sich in den Herzen von Generationen einen Winkel

gesichert. Sein neues Theaterstück mit dem unverkennbar augenzwinkernden

Charme des Autors und einer wundervollen Musik wurde am


30.11.07 im Trotz-Alledem-Theater uraufgeführt.
2014 sendete es der WDR als Kinderhörspiel in fünf Teilen. Nun ist es neu zu erleben in der Besetzung von Erwin Grosche und seiner Tochter Lisa Grosche mit der Musik von Antje Wenzel. Das Kindertheaterstück ist am Freitag dem 2. Mai um 16:00 Uhr in der Kinderbibliothek zu sehen und jeweils am 04.05. und am 09.05. um 16:00 Uhr im Amalthea Theater!

 

Advertisements

Anne und die Bankräuber

18. April 2014 § Hinterlasse einen Kommentar

DSC_1897

 

dieses humorvolle, äußerst liebenswerte Buch von Erwin Grosche habe ich Ihnen schon einmal sehr gerne empfohlen. Diese Empfehlung möchte ich heute nicht nur erneuern, ich möchte Sie wegen der gelungenen Überarbeitung, vor allem der neuen Illustrationen von Christoph Mett deutlich unterstreichen. Sollten Sie also für das Osternest Ihrer lesehungrigen Kinder und Enkel noch nicht das richtige „Futter“ gefunden haben, flugs in die nächste Buchhandlung oder direkt beim Verlag bestellen“:


Artikel von Sabine Kaufmann
(www.musenblätter.de)

 

Erwin Grosche – „Anne und die Bankräuber“

2014 Paderborner Kinderbuchverlag, 146 Seiten, Klappenbroschur, mit vielen Illustrationen von Christoph Mett – ISBN 9783945204009

9,90 €

 

Übrigens:
Dieses Buch erscheit erstmals im neu gegeründeten Kinderbuch-Verlag von Erwin Grosche:

http://www.nw-news.de/owl/kreis_paderborn/paderborn/paderborn/10867976_Erwin_Grosche_gruendet_eigenen_Verlag.html

 

DSC_1900

anne_sw Kopie bulli01_sw Kopie   DSC_1904 DSC_1907 s7_sw

s17_sw s18_sw schuhladen_sw schuhsammlung

Wo bin ich?

Du siehst dir momentan die Archive für April, 2014 auf Mettadors Welt an.